Veranstaltungen_

 

Fortbildungen, Vorträge und Meetings

falkeblog.com bietet folgende Fortbildungen an:

  • Film [Februar 2019/ Referent Dr. Timo Bautz]
  • Trickfilm [Februar 2019/ Referentin Anja Schönau]

Die Fortbildungen sind in der Regel für Lehrkräfte in GS und MS sowie für LeiterInnen der Studienseminare und Referendare GS/ MS. Näheres siehe unten.
Sämtliche Fortbildungen finden in Kooperation mit dem BDK Fachverband für Kunstpädagogik statt und sind über die Bayerische Akademie für Lehrerfortbildung als Fortbildungsmaßnahme anerkannt.
Sie finden sie auf der Datenbank FIBS über den Link bei der Veranstaltung oder Sie geben einfach >falkeblog< in der Suchzeile ein.

 


Kunstwerke im Unterricht

Download aus der Veranstaltung



Gezeichnet, Gedreht, Geschnitten: Film im Klassenzimmer

Die Fortbildung bietet eine Einführung in Aspekte der Rezeption wie der Produktion von Filmen im Rahmen schulischer Möglichkeiten.

  • Elemente der Filmsprache werden an kurzen Beispielen vorgestellt.
  • Teamarbeit am Storyboard für eine Sequenz im Schulformat
  • Drehen und Schneiden mit dem Handy

Keine Vorkenntnisse notwendig.

Der Referent ist Dr. Timo Bautz. Er forscht und lehrt an der Professur für Kunstpädagogik der Uni Würzburg.

  • Für: Lehrkräfte an MS/ RS/ GYM, Leiter/innen der Seminare für MS
  • Termin: Dienstag, 5. Februar 2019, 14-17 Uhr
  • Kosten: 15€
  • Ort: Julius-Maximilians-Universität, Wittelsbacherplatz 1, Würzburg, Werkraum
  • Anmeldung: über FIBS
  • Sie erhalten von falkeblog eine Betätigung mit einer Zahlungsaufforderung.
    Der Platz ist sicher nach erfolgter Überweisung. Bitte lesen Sie die falke faq.

Trickfilm-Werkstatt

Trickfilme sind wichtiger Teil kindlicher Lebenswelt. Doch wie entsteht überhaupt ein Trickfilm? Welche Arten von Trickfilmen kann man unterscheiden? Und wie kann die Umsetzung im Kunstunterricht der Grundschule angefangen von einer guten Geschichte, über das Storyboard bis hin zum Animationsprozess und Schnitt aussehen? Diesen Fragen forscht die Fortbildung „Trickfilm-Werkstatt“ handlungsorientiert nach.

Wir arbeiten in der Trickfilm-Werkstatt mit dem kostenlosen Programm VSDC für Videoschnitt.

Bitte mitbringen:

  • Eigenen Laptop mit dem Programm VSDC (über chip.de downloadbar),
  • Kamera
  • Verbindungskabel oder Kartenlesegerät zum Übertragen der Daten auf den Laptop
  • schwarzer Feinliner
  • schwarzer Folienstift

Keine Vorkenntnisse notwendig.

Die Referentin ist Anja Schönau. Sie forscht und lehrt an der Professur für Kunstpädagogik der Uni Würzburg.

  • Für: Lehrkräfte an GS/ MS/ RS, Leiter/innen der Seminare für GS und MS
  • Termin: Donnerstag, 14. Februar 2019, 14-17 Uhr
  • Kosten: 15€
  • Ort: Julius-Maximilians-Universität, Wittelsbacherplatz 1, Würzburg, Werkraum
  • Anmeldung: über FIBS
  • Sie erhalten von falkeblog eine Betätigung mit einer Zahlungsaufforderung.
    Der Platz ist sicher nach erfolgter Überweisung. Bitte lesen Sie die falke faq.

 


Auswahl bisheriger Veranstaltungen

  • Plastizieren
  • Hochdruck
  • Plastizieren mit Gips
  • Tiefdruck
  • Kunstwerke im Unterricht

FAQ falkeblog [hier als pdf]

Wir haben die meist gestellten Fragen [FAQ] hier für Sie kurz gelistet.

Ist die Fortbildung (in Bayern) staatlich anerkannt?
Fortbildungen müssen in Bayern nicht mehr als die staatliche Lehrerfortbildung ergänzende Maßnahme anerkannt werden. Die Fortbildungen von falkeblog finden überwiegend am Nachmittag statt. Die Fortbildungen sind auf die Anwendung in den Schulen zugeschnitten.

Kann ich auch als Lehrkraft eines anderen Bundeslandes teilnehmen?
Aber selbstverständlich. Bitte beachten Sie die Regelungen zu Fortbildungen Ihres Bundeslandes.

Wie kann man sich anmelden?
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online unter Angabe von: Titel der Fortbildung, Nummer der Fortbildung, Name, Schulname, Schulart.
Sie erhalten anschließend eine Zahlungsaufforderung mit den notwendigen Bankdaten. Nach der Überweisung ist der Fortbildungsplatz sicher.

Was ist, wenn ich nicht teilnehmen kann?
Können Sie nach erfolgter und bestätigter Anmeldung nicht teilnehmen, wäre eine kurze Information via Mail entgegenkommend. Die überwiesenen Teilnahmegebühren können leider nicht erstattet werden.

Kann jemand anderes meinen Platz einnehmen, wenn ich krank/ verhindert bin?
Ja, ersatzweise kann eine andere Lehrkraft Ihren Platz einnehmen.

Wer leitet die Fortbildungen?
falkeblog setzt immer in der Schulpraxis erfahrene Lehrkräfte ein.

Wie erhalte ich weitere Informationen?
Sollten bei Ausschreibung noch nicht alle Informationen zur Verfügung stehen, werden weitere Inhalte über die Seite falkeblog.com veröffentlicht oder via Mail verschickt. Bitte sehen Sie dazu ab und zu in Ihren E-Mail-Account.

Wie kann ich automatisch informiert werden?
Registrieren Sie sich auf falkeblog.com als Follower (>Dem Falken folgen<). Sie erhalten dann immer wieder per Mail Nachrichten über neu angesetzte Fortbildungen sowie aktualisierte und erweiterte Inhalte.

Kann ich das Angebot von falkeblog.com beeinflussen?
Schicken Sie einfach eine Mail an falkeblog@uni-wuerzburg.com. Wir versuchen bei entsprechender Resonanz das Fortbildungsangebot sowie das Onlineangebot anzupassen.

Werden die Kosten vom Dienstherrn erstattet?
Eine Erstattung ist nicht vorgesehen. Sie erhalten eine Bestätigung über die absolvierte Fortbildung und können die Ausgaben zumindest steuerlich geltend machen.

cropped-logo.jpg